1112_AW_Homepage_BildOktoberfest.jpg

Dein “Bier – Reiseführer” für München

 

Es gibt ein Leben nach dem Oktoberfest

Jetzt, wo das Oktoberfest vorbei ist, würde man denken, es gäbe keinen Grund mehr nach München zu gehen. Aber dem ist natürlich nicht so. Es spielt keine Rolle in welchem Monat Sie Deutschlands Bierstadt Nummer eins besuchen. Deshalb sind wir vom Airport Weeze aus nach München geflogen, auf der Suche nach den besten Bier Hotspots der Stadt.

 

1 CHINESISCHER TURM

 

Wir hatten Kaiserwetter, 20 °C und Sonnenschein. Und wo könnte man das besser genießen als im wunderschönen Englischen Garten – weltweit einer der größten Gärten. Die Ähnlichkeit mit dem Central Park in New York ist unverkennbar. Nach unserer kleinen Entdeckungstour stießen wir auf den Chinesischen Turm. Hier haben wir den Rest des Mittags verbracht, mit 2 oder auch 3 Maß Bier.

 

2 HOFBRÄUHAUS

 

Hier muss man einfach gewesen sein, egal ob touristisch gut besucht oder nicht. Es ist Münchens bekanntestes Brauhaus, mit seinen historischen Räumlichkeiten in der traditionell Bayrische Live- Musik gespielt wird. Brezeln, Weißwürste und viele andere Bayrische Delikatessen werden hier angeboten, und natürlich Bier. Sehr viel Bier. Kurzum: die Atmosphere ist einfach fantastisch. Es hat schon seinen Grund warum man sagt, dass im Hofbräuhaus 365 Tage im Jahr Oktoberfest ist.

 

3 AUGUSTINER AM DOM

Mitten im Zentrum von München befindet sich der Augustiner am Dom. Wir haben an einem der vielen Tische im Biergarten hinter dem Restaurant Platz genommen, ein typisch Bayrisches Gericht gegessen (scharfe Wurst mit Sauerkraut) und natürlich ein Augustiner Bier getrunken. Anscheinend der Favorit unter den Einheimischen.

 

4 AIRBRÄU

 

Last but not least der Biergarten auf dem Flughafen von München. Als ob wir nicht schon genug Bier getrunken hätten in einer der vielen Biergärten und Brauhäuser, landeten wir im weltweit einzigen Biergarten auf einem Flughafen – dem Airbräu. Hier tranken wir dann unser letztes Bier bevor es wieder zurück zum Airport Weeze ging.